Thea Lobsch

Lederaccessoires

Handgefertigt in Bamberg


Verkaufspause
bis ca. Ende April

Ich fertige nur für den Verkauf übers Schaufenster. So können sich die Kunden vor Ort von der Qualität meiner Arbeit überzeugen.

  • Auftragsarbeiten übernehme ich keine. Ich liebe das freie Arbeiten bei dem mir auch während der Fertigung eines neuen Stückes jegliche Gestaltungsfreiheit offen bleibt. Ich übernehme auch keine Änderungs- und Reparaturarbeiten.
  • Für meine Arbeiten verwende ich überwiegend pflanzlich gegerbtes Rindsleder, bevorzugt Croupons aus einer bayerischen Gerberei (Grubengerbung).
  • Kleine Fehler im Leder, die z.B. von Verletzungen am Weidezaun, durch Insektenstiche usw. entstanden sind, belasse ich im Werkstück. Das sind Naturmerkmale; mir gefällt das.
  • Genäht wird per Hand mit der sogenannten Sattlernaht mit 2 Nadeln auf meinem Nähross namens Erwin.
  • Großes Augenmerk lege ich auf die Lederkanten. Sie werden von mir per Hand entgratet, geglättet und gewachst.
  • Ab und zu bekommen meine Lederstücke Muster, die ich mit Punziereisen einschlage, modelliere, oder mit dem Swivel Knife einschneide.
  • Für meinen Laden gibt es keine festen Öffnungszeiten. Bitte vorher anrufen
  • Fragen beantworte ich gerne per Email, SMS oder auch telefonisch.

    Ihre Lederhandwerkerin
   Thea Lobsch

Ladenwerkstatt

Thea Lobsch
Untere Sandstraße 27
96049 Bamberg

Ruf: 0175 5610010
lederhandwerk@t-online.de

Eingetragenes Mitglied der Handwerkskammer Bayreuth

Ledermanufaktur | Lederhandwerk | Lederkunst | Lederaccessoires | Handcrafted Small Leather Goods | Made in Germany | inscribere Bamberg